Barttransplantation in der Türkei - innerhalb von 6 Stunden - Turk Aesthetic

Barttransplantation

Barttransplantation
Barttransplantation in der türkei

Barttransplantation

kostenlose Beratung

Was ist eine Barttransplantation?

Die Barttransplantation in der Türkei ist eine der wichtigsten plastischen Operationen in der Türkei, Istanbul, wo viele Männer auf diese Operation zurückgreifen, um einen dicken Bart zu erhalten oder Lücken im Bart selbst aus genetischen oder anderen Gründen zu füllen, wie z B. Unfälle oder Verbrennungen der Person.

AnästhesieLokal / Sedierung
Prozess Zeit6-7 Stunden
RekonvaleszenzKeine Notwendigkeit, Anweisungen nach dem Prozess zu berücksichtigen
ErgebnissePrimäre Ergebnisse beginnen nach 3 Monaten und dauern den 6. Monat an.
ErgebnisbeständigkeitLebenszeit
Bleiben Sie in der Türkei für eine Barttransplantation3 Nächte – 4 Tage sind genug
Ästhetische Kosten der Türken1200 EUR

Wie wird eine Barttransplantation in der Türkei durchgeführt?

Die Barttransplantation ähnelt der Haartransplantation, da die Schritte genau gleich sind, außer dass der Ort der Transplantation der Follikel der einzige Unterschied zwischen den beiden Operationen ist. Der Barttransplantationsprozess durchläuft nach der Vorbereitung des Prozesses mehrere wichtige Phasen, bei denen zuerst die Follikel ausgewählt und für die Transplantation vorbereitet werden, dann der Bartbereich für die Transplantation vorbereitet und dann die Haarfollikel an ihren neuen Ort übertragen werden.

Wer kann in der Türkei eine Barttransplantation durchführen?

Jeder, der über achtzehn Jahre alt ist und sich einer guten Gesundheit erfreut und keine Krankheiten hat, die ihn von der Durchführung einer Barttransplantation abhalten, kann eine Barttransplantation durchführen, und die Person muss nach Besprechung ihres Zustands mit dem medizinischen Team vernünftige Ergebnisse erwarten.

Zu den wichtigsten Fällen, die für diese Operation geeignet sind, gehören diejenigen, die an einer schwachen Bartdichte leiden, Lücken in bestimmten Bereichen des Bartes haben oder nach der Pubertät überhaupt keinen Bart haben.

Wer kann keine Barttransplantation durchführen?

  • Fortgeschrittene Diabetiker.
  • Menschen mit fortgeschrittener Herzerkrankung.
  • Menschen mit durch Blut übertragbaren Krankheiten.
  • Diejenigen mit akutem Nierenversagen oder Leberversagen.
  • Diejenigen, die unter einer schlechten Haardichte im Spenderbereich leiden.
  • Patienten mit einer Hauterkrankung im Anbaugebiet.
  • Menschen mit Gerinnungsstörungen.
  • die an schwerer Anämie leiden.

Wer führt eine Barttransplantation in der Türkei durch?

Die Barttransplantation gehört zu den einfachen plastischen Operationen und ihr Erfolg hängt von mehreren Faktoren ab, unter anderem von der Erfahrung der Ärzte und des medizinischen Teams, der Qualität des Spendergebiets und ob die Person für diesen Prozess geeignet ist oder nicht. Die Barttransplantation wird von einem auf diese Operationen spezialisierten medizinischen Team unter der Aufsicht eines kosmetischen Arztes oder eines Dermatologen durchgeführt.

Das Spendergebiet für die Barttransplantation in der Türkei

Der Spenderbereich ist der Ort, an dem Haarfollikel entnommen werden, um sie im Bartbereich wieder zu implantieren. Sie gilt als einer der wichtigsten Gründe für den Erfolg dieses Verfahrens, da die Qualität und Anzahl der aus diesem Bereich entnommenen Haarfollikel für das Ergebnis dieser Operation von großer Bedeutung sind. Der Spenderbereich wird in diesem Prozess aufgrund seiner Qualität und Stärke hinter dem Kopf angenommen. Haarfollikel darin.

Anästhesietypen, die während der Haartransplantation verwendet werden

Lokale Betäubung

Eine der Möglichkeiten der Anästhesie während der Barttransplantation besteht darin, die obere Hautschicht des Kopfes nach dem Rasieren und Sterilisieren der Injektionsstelle zu injizieren. Die Person verspürt während des Injektionsvorgangs einige Schmerzen, die jedoch innerhalb eines kurzen Zeitraums von nicht mehr als 10 Minuten nachlassen. Nachdem die Anästhesie vollständig wirksam geworden ist, kann sich die Person entspannen und einfach warten, bis der gesamte Vorgang abgeschlossen ist, ohne den geringsten Schmerz zu verspüren.

Sedierung Anästhesie

Die zweite Möglichkeit, die bei der Anästhesie während der Barttransplantation verwendet wird, erfolgt im Detail durch die erwähnte örtliche Betäubung (die erste Methode), aber diesem Schritt geht die Injektion des Anästhetikums in die Vene voraus, so dass die Person für eine kurze Zeitdauer von etwa schläft 15 Minuten, um Schmerzen während der Injektion in die Kopfhaut zu vermeiden. Beim Aufwachen (nach 15 Minuten) ist die Narkose vollständig wirksam und die Person spürt nichts, einschließlich der ersten Injektion der Narkose in die Kopfhaut. In diesem Fall muss die Person 6 Stunden vor dem Eingriff fasten, um ein unangenehmes Gefühl im Magen nach dem Aufwachen aus der vorübergehenden Anästhesie zu vermeiden.

Prozessschritte der Barttransplantation in der Türkei

Der Barttransplantationsprozess durchläuft viele Schritte, über die wir im Detail sprechen werden

Vor dem Verfahren

Vor dem Eingriff muss jede Person zunächst einige Bilder des Bartbereichs (das anzuwendende Verfahren) teilen und diese Bilder sollten aus mehreren Blickwinkeln sein, wie zum Beispiel ein Seitenbild für die rechte Seite und ein weiteres für die linke Seite, zusätzlich zu ein Bild des Spenderbereichs (hinter dem Kopf) und vorzugsweise kurze Haare, um die Anzahl der zu entnehmenden Follikel genauer bestimmen zu können.

Während des Verfahrens

Time needed: 6 hours.

Bei der Barttransplantation wird diese Phase in mehrere Phasen unterteilt:

  1. Erste Vorschau

    Nach dem ersten Arztbesuch wurde die Anzahl der zu transplantierenden Follikel vereinbart
    Danach wird eine Krankenakte für die Person erstellt, die Antworten auf wichtige Fragen enthält, und die folgenden Schritte umfassen:
    Der Gesundheitszustand der Person.
    Der Name.
    Das Alter.
    Es wurden bereits Operationen durchgeführt.
    Eine chronische Krankheit haben.
    Das Vorhandensein eines bestimmten Medikaments, das eingenommen wird.
    Allergie gegen ein bestimmtes Medikament.
    Alkohol und Rauchen.

  2. Bluttest

    Dem Kunden wird Blut entnommen und analysiert, um sicherzustellen, dass keine Krankheiten oder Symptome vorliegen, die den Barttransplantationsprozess verhindern könnten, und um sicherzustellen, dass keine Infektionskrankheiten vorliegen
    Haartransplantation in der türkei

  3. Rasieren

    Der Klient betritt den Barttransplantationsraum, der gut und völlig steril ist. Im ersten Schritt im Raum werden die Haare je nach Fall entweder am gesamten Kopf oder nur am Spenderbereich rasiert.
    Haartransplantation in Istanbul

  4. Anästhesie

    Sterilisation des Bartbereichs und des Spenderbereichs sehr gut als Vorbereitung für die Anwendung einer Lokalanästhesie, die durch sehr weiche Injektionen unter die Haut injiziert wird, die außer in geringen Mengen keine großen Schmerzen verursachen. Zur Vermeidung von Schmerzen kann eine vorübergehende Anästhesie durchgeführt werden.

  5. Follikelextraktionsphase

    Die Spenderbereiche werden für jeden Fall separat bestimmt, und einer der häufigsten Bereiche für die Entnahme der Follikel ist der Bereich hinter dem Kopf,
    Die Follikel werden von einem speziellen Gerät, einem Mikromotor, aufgenommen und bis zum Beginn der Implantationsphase in einer speziellen Flüssigkeit aufbewahrt, die etwa 1-2 Stunden dauert

  6. Bartstrichzeichnung

    Die Form des Bartes wird unter Berücksichtigung der Gesichtsmerkmale und der Stellen, an denen die Follikel transplantiert werden müssen, entsprechend der Gesichtsmerkmale und des Gesichtsausdrucks unter Berücksichtigung des Alters und der Konsistenz des neuen Bartes mit der Form der Haare an den Seiten.
    Barttransplantation in der türkei

  7. Offene Poren

    Nachdem die Extraktion abgeschlossen ist und die Bereiche, in denen die Barttransplantation durchgeführt werden soll, öffnet der Arzt die Poren in den leeren Bereichen des Haares mit sehr präzisen medizinischen Instrumenten von 1 mm bis 1,3 mm und mit einer gut untersuchten Richtung und einem gut untersuchten Winkel für das nächste Stadium, das Stadium der Transplantation, geeignet sein. Dieser Vorgang dauert etwa 1 Stunde.

  8. Transplantation

    Die entnommenen Follikel werden nacheinander in die entstandenen Poren implantiert, bis der gesamte in der Zeichnung gekennzeichnete Bereich vorher bedeckt ist. Auch dieser Schritt dauert etwa 2-3 Stunden.

  9. Bandagierung im Spenderbereich

    Dies ist der letzte Schritt bei der Barttransplantation, da der Arzt den Spender-Rückenbereich des Kopfes bandagiert, um Hautinfektionen und Komplikationen zu vermeiden. Diese Bandage hilft der Person auch, sich problemlos auf den Rücken zu legen und zu schlafen. Nach diesem Schritt kann die Person gehen, um die Nachbehandlungsphase zu beginnen, in der sie am nächsten Tag der Operation entfernt wird.
    Haartransplantation in der Türkei

Nach dem Verfahren

Diese Phase beginnt nach dem Verlassen des Krankenhauses nach Abschluss der Barttransplantation. Während dieser Phase werden alle Anweisungen befolgt, einschließlich der Einhaltung der vom Arzt verordneten Medikamente, einschließlich entzündungshemmender und schmerzstillender Mittel. In diesem Stadium und in dem Maße, in dem die Anweisungen befolgt werden, sind Ergebnisse zu erwarten, die dem angestrebten Ziel näher kommen.

Vor und nach der Barttransplantation in der Türkei

Hier sind einige Bilder von einigen Fällen vor und nach einer Barttransplantation, die in unserem Zentrum in Istanbul Türkei Turk Aesthetic durchgeführt wurde.

Haarwäsche nach Barttransplantation

Am Tag nach der Barttransplantation muss, wie vom Ärzteteam erklärt, 12 Tage lang einmal täglich eine spezielle Waschung durchgeführt werden. Wenn eine Creme oder ein Schaum aufgetragen wird, um den Transplantationsbereich zu befeuchten, warten Sie 15-30 Minuten und vermeiden Sie die Verwendung von Chemikalien oder Zusatzstoffen, ohne den Arzt zu konsultieren.

Barttransplantationstechniken in der Türkei

Es gibt verschiedene Methoden und Techniken, die bei Barttransplantationen speziell in der Türkei und in den verschiedenen Ländern, die diese Operationen durchführen, verwendet werden. Bei Turk Aesthetic werden wir die wichtigsten und bekanntesten Techniken erwähnen:

FUE-Technik

Es ist die neueste und erfolgreichste Bart- und Haartransplantationstechnologie in diesem Bereich. Weil wir an einem Tag eine große Anzahl von Follikeln bekommen können. Da diese Technologien gleichzeitig effektiv, praktisch und einfach sind, sind die meisten modernen Technologien zu 80 % davon abhängig. Wenn die Follikel aus dem Spenderbereich entnommen und in eine spezielle Flüssigkeit gelegt werden, werden im Bartbereich kleine Poren geöffnet und dann die entnommenen Follikel in diese Poren eingeführt.

FUE (Foliküler Ünite Ekstraksiyonu) in der türkei
FUE (Foliküler Ünite Ekstraksiyonu) in der türkei

DHI-Technik

Es gilt als eine der modernen Techniken, die sowohl bei der Bart- als auch bei der Haartransplantation angewendet werden. Es unterscheidet sich von der FUE-Technik, dass die Transplantationsphase ohne Öffnen der Poren durchgeführt wird, da die Kultivierung mit dieser Technik mit Choi-Stiften erfolgt, die für die Bart- und Haartransplantation bestimmt sind. Diese Stifte haben eine scharfe Spitze, durch die sie gleichzeitig die Poren öffnen und Haarfollikel verpflanzen, und einer der wichtigsten Vorteile dieser Technik ist die Möglichkeit der Haartransplantation mit einer höheren Dichte als andere Techniken und das Fehlen von begleitenden Nebenwirkungen und die Möglichkeit der Transplantation, ohne dass die Haare im Transplantationsbereich rasiert werden müssen.

Die Choi Pen-Technologie in der türkei
Die Choi Pen-Technologie in der türkei

Anleitung nach Barttransplantation

  • Schlafen Sie eine Woche lang in Rückenlage.
  • Eine Woche lang nicht der Sonne ausgesetzt.
  • Der Rasierer sollte 6 Monate nicht verwendet werden.
  • Vermeiden Sie einen Monat lang Umgebungen wie Saunen und Solarien.
  • Schwere Sportarten sollten 2 Monate lang und leichte Sportarten 1 Monat lang vermieden werden.
  • Achten Sie auf die Bereiche der Follikeltransplantation und achten Sie darauf, nichts zu verletzen.
  • Vermeiden Sie es, den Bart einen Monat lang zu kratzen.
  • Nach dem zwölften Tag sollten die Krusten gründlich gereinigt werden, ohne den Bereich zu beschädigen.
  • Nach der Operation sollten die vom Arzt verordneten Medikamente regelmäßig und rechtzeitig eingenommen werden.
  • Der Bart muss 12 Tage täglich gewaschen werden, wie im Haar- und Bartwaschvideo gezeigt

Hier sind einige Punkte, die Sie nach einer Barttransplantation beachten sollten:

Vorteile der Barttransplantation

Die Barttransplantation zeichnet sich durch viele Vorteile aus, einer der wichtigsten dieser Vorteile ist, dass die Person die Haare im Bartbereich wiederherstellt und einen dicken und harmonischen Bart erhält und auch nach einer perfekten Form wieder Vertrauen in sich selbst zurückgewinnt.

Nachteile der Barttransplantation

Der Barttransplantationsprozess hat keine größeren Nachteile. In der ersten Periode können Asymmetrien in der Bartform oder vorübergehende Nebenwirkungen auftreten, die jedoch nach der ersten Woche schnell verschwinden. In seltenen Fällen muss eine Person den Transplantationsprozess wiederholen, um eine höhere Dichte nahe der natürlichen zu erreichen.

Nebenwirkungen von Barttransplantationen

  • Vorübergehende Schwellung des Gesichts, die einige Tage anhält.
  • Vorübergehende Kopfschmerzen am ersten Tag.
  • Schuppen.
  • leichte Rötung;
  • Anästhesie wird durch Urin und Schwitzen ausgeschieden.
  • Es ist normal, dass diese Nebenwirkungen nach dem Eingriff auftreten und alle innerhalb von 7-10 Tagen verschwinden. Im Falle einer unerwarteten Situation ist es notwendig, einen Arzt aufzusuchen.

Barttransplantation in der Türkei Istanbul

Barttransplantation, oder wie es Kinn genannt wird, ist eine der bekanntesten Operationen in der Türkei, Istanbul, in Bezug auf die Menge nach der Haartransplantation und die Nähe der Türkei und insbesondere der Stadt Istanbul zu den meisten arabischen und europäischen Ländern Es ist ein Ziel für die meisten, die diese Operation durchführen möchten, und einige können im Rahmen ihrer Reise eine Barttransplantation durchführen. Touristenstadt Istanbul.

Kosten für eine Barttransplantation in der Türkei Istanbul

Die Kosten für eine Barttransplantation in der Türkei Istanbul sind für viele Männer mit Wohnsitz in arabischen oder europäischen Ländern geeignet, und die positiven Ergebnisse machen sie zu einem zusätzlichen Ziel, da das positive Ergebnis neben den angemessenen Kosten einer der wichtigsten Vorteile dieser Durchführung ist Operation in der Türkei, wo die Kosten zwischen 800 – 1500 Euro liegen.

Turk Ästhetische Pakete in der Türkei Istanbul

Bei Turk Aesthetic ist der Prozess der Barttransplantation einer der Operationen, durch die wir unsere Kunden betreuen, und es ist auch möglich, zusätzliche Pakete bereitzustellen:

Abholung und Rückgabe vom Flughafen.

Medikamentenbeutel nach Transplantation benötigt.

Übersetzer.

Unterkunft in Hotels.

Transport zwischen Hotel und Krankenhaus.

Das beste Barttransplantationszentrum in der Türkei Istanbul – Turk Aesthetic

Die Operationen in Turk Aesthetic werden nach den neuesten internationalen Technologien durchgeführt, sei es bei Bart- oder Haartransplantationen, und wir sind stets bestrebt, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen, um diesbezüglich das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Operationen werden in einem idealen medizinischen Umfeld durchgeführt.

FAQ – Barttransplantation in der Türkei in Istanbul

Wann fallen die transplantierten Haare aus?

Nach der Transplantation gibt es eine vorübergehende Phase des Haarausfalls, die von 12 Tagen nach der Operation bis zu 2 Monaten reicht, danach werden die Follikel an ihrem Platz fixiert und das Wachstum beginnt wieder dauerhaft ohne herauszufallen.

Gibt es eine Garantie für den Erfolg der Barttransplantation?

Es gibt im medizinischen Bereich keine Garantie oder Gewährleistung für irgendeinen medizinischen Eingriff, aber die allermeisten Fälle gelingen für den Patienten und die Ärzte zufriedenstellend.

Wann beginnt das Bartwachstum nach der Transplantation?

Das Wachstum beginnt ab Beginn des dritten Monats nach der Operation, Schritt für Schritt, bis die Person nach etwa sechs Monaten das endgültige Ergebnis erhält.

Wann werden die endgültigen Ergebnisse der Barttransplantation erscheinen?

Das endgültige Ergebnis erscheint nach etwa sechs Monaten.

Fällt der Bart nach der Transplantation aus?

Im ersten und zweiten Monat kann es zu vorübergehendem Verlust kommen, danach wächst der Bart wieder dauerhaft nach.

Wie lange dauert eine Barttransplantation in der Türkei?

Es dauert durchschnittlich etwa 7 Stunden, je nach Follikelzahl und Fläche der Anbaufläche, und es reicht aus, nur 3 Tage in der Türkei zu bleiben.

Was sind die Risiken und Schäden einer Barttransplantation?

Es gibt keine Schäden oder Risiken einer Barttransplantation, da sie sehr sicher und einfach ist und jeder sie leicht durchführen kann, nachdem sie dem Guide und dem medizinischen Team alle Details über Ihren Gesundheitszustand mitgeteilt hat.

Ist die Operation für Kinder zulässig?

Bei Kindern, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, ist es vorzuziehen, die Operation erst im Alter von 18 oder 20 Jahren durchführen zu lassen.

Wie viel kostet eine Barttransplantation (Preis) in Türkei?

Die Kosten oder der Preis einer Barttransplantation in der Türkei liegen je nach verwendeter Technologie zwischen 800 und 1500 Euro.

Schließlich können Sie sich direkt an das Support-Team wenden, um Informationen und Preise vom Turkey Istanbul Turk Aesthetic Center anzufordern.