Oberschenkelstraffung in der Türkei - in 4 Stunden - Turk Aesthetic

Oberschenkelstraffung

Oberschenkelstraffung
Oberschenkelstraffung in der türkei

Oberschenkelstraffung

kostenlose Beratung

Was ist eine Oberschenkelstraffung?

Oberschenkelstraffung in der Türkei ist eine Fettabsaugung an den Oberschenkeln und eine Straffung der schlaffen Haut, die durch das Abnehmen aufgrund vieler Faktoren wie Alterung, Fettleibigkeit, plötzlicher Gewichtsverlust, Genetik, erhöhte Östrogensekretion, ungesunde Lebensmittel, Mangel an Vitaminen und Mineralien, die die Haut verjüngen, entsteht , Bewegungsmangel und zu wenig Wasser trinken. Die Oberschenkelstraffung wird innerhalb von 3 – 4 Stunden unter Vollnarkose durchgeführt. Nach dem Eingriff müssen Sie eine Nacht im Krankenhaus bleiben. Die Ergebnisse sind sofort sichtbar und erscheinen deutlich, sobald die chirurgischen Auswirkungen verschwinden, und halten ungefähr 10-20 Jahre an.

Nachfolgend finden Sie einige kurze Informationen zur Oberschenkelstraffung:

AnästhesieAllgemein
Verfahrensdauer3-4 Stunden
ErgebnisseSofort / 10 -20 Jahre Ca.
Rekonvaleszenz7-10 Tage
Aufenthalt im Krankenhaus1 Nacht
Ästhetische Kosten der Türken3500 EUR

Wie wird eine Oberschenkelstraffung in der Türkei durchgeführt?

Der Arzt wird gegebenenfalls über alle Medikamente informiert, die der Patient regelmäßig einnimmt, und er wird auch über die pathologischen Informationen informiert. Der Arzt bespricht mit dem Patienten die Form der Oberschenkel nach der Operation, die nach Möglichkeit gewählt wird und harmonischer mit dem Körper erscheint. Der Patient wird auch über die Art der Anästhesie und die Notwendigkeiten vor der Anästhesie aufgeklärt. Dann werden allgemeine medizinische Untersuchungen durchgeführt, um sicherzustellen, dass der Körper vor gesundheitlichen Hindernissen geschützt ist, um die Operation abzuschließen. Die zu bearbeitenden Stellen werden durch Ziehen bestimmt. Dann beginnt der Arzt mit einem chirurgischen Schnitt in einem versteckten Bereich in den Oberschenkeln, entfernt überschüssige Haut und Fettabsaugung, falls vorhanden, dann wird das Gewebe gestrafft und mit kosmetischen Fäden verschlossen.

Operationsarten der Oberschenkelstraffung

Es gibt drei Arten von Oberschenkelstraffungen, die sich je nach Zustand des Patienten und der Menge an Durchhängen und Fett unterscheiden, nämlich:

Mini Oberschenkelstraffung

Wenn die Person nicht viel überschüssige schlaffe Haut hat, ist es vorzuziehen, die Mini-Oberschenkel-Lifting-Technik zu verwenden, bei dieser Verfahrensart wird ein chirurgischer Schnitt mit der kleinstmöglichen Größe vorgenommen, und bei viel Fett eine Fettabsaugung kann gleichzeitig durchgeführt werden.

Umfangreiche Oberschenkelstraffung

Diese Technik wird verwendet, wenn die Hauterschlaffungsrate mäßig ist. In diesem Fall wird die Schnittlänge weiter verlängert. Und wenn viel Fett vorhanden ist, kann gleichzeitig eine Fettabsaugung durchgeführt werden.

Oberschenkelstraffung in der türkei
Oberschenkelstraffung in der türkei

Standard Oberschenkelstraffung

Wenn die Haut stark schlaff ist, ist es vorzuziehen, die Technik der vollständigen Oberschenkelstraffung zu verwenden. Bei dieser Technik wird der Schnitt in Form eines Buchstabens T vorgenommen. Außerdem wird eine Fettabsaugung durchgeführt, falls vorhanden.

Oberschenkel Straffung ohne OP

Oberschenkel können gestrafft werden, ohne dass eine Operation erforderlich ist. Die nicht-chirurgische Methode zeichnet sich durch ihre einfache Durchführung und Schnelligkeit der Durchführung aus, ihren Ergebnissen ist jedoch zu entnehmen, dass sie weder lange hält noch bei fortgeschrittenen Fällen funktioniert. Die nicht-chirurgischen Methoden der Oberschenkelstraffung sind:

  • Laser-Oberschenkellift
  • Oberschenkelstraffung mit HIFU

Wer kann in der Türkei eine Oberschenkelstraffung durchführen?

Jeder, der sich einer guten Gesundheit erfreut und über 20 Jahre alt ist und aufgrund von Gewichtsverlust oder genetischen Gründen an schlaffen Oberschenkeln leidet, die den Oberschenkeln ein gealtertes Aussehen verleihen und nicht dem Körper entsprechen, eine störende Form und negative Auswirkungen haben ( eine Art Verlegenheit) und mangelndes Selbstbewusstsein können diese Aktion akzeptieren.

Wer kann in der Türkei keine Oberschenkelstraffung durchführen?

Alle, die das 20. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

An einer chronischen oder ansteckenden Krankheit leiden.

Für diejenigen, die ein einfaches Erschlaffen haben, das keinen chirurgischen Eingriff erfordert, aber es ist möglich, auf nicht-chirurgische Optionen (Laser oder HIFU) zurückzugreifen, um Falten und etwas Körperpflege zu verbergen und auf ein höheres Alter zu warten, um dieses Verfahren zu akzeptieren.

Der Arzt, der eine Oberschenkelstraffung durchführt

Oberschenkelstraffung ist ein kosmetisches Verfahren, das von einem plastischen Chirurgen durchgeführt wird, der über ausreichende Erfahrung für diese Art von Operation verfügt. Kein Arzt einer anderen Fachrichtung kann diese Art von Operation durchführen. Es wird bei der Auswahl eines Krankenhauses oder medizinischen Zentrums berücksichtigt, ein zuverlässiges Zentrum, eine klinische Umgebung mit einem hohen Sterilisationsgrad und einen hochqualifizierten Arzt zu untersuchen. Die hohen Kosten des Verfahrens können manchmal die hohe Effizienz und Glaubwürdigkeit des Zentrums widerspiegeln, daher ist es vorzuziehen, nicht über den hohen Preis zu diskutieren oder zu verhandeln.

Anästhesie Typen, die bei der Oberschenkelstraffung in der Türkei verwendet werden

Die Oberschenkelstraffung kann nur in Vollnarkose durchgeführt werden. Der Patient muss 6 Stunden vor der Operation aufhören zu essen und zu trinken, um ein unangenehmes Gefühl im Magen zu vermeiden. Nach dem Aufwachen aus der Operation bleibt der Patient für eine Nacht unter Vollnarkose im Krankenhaus.

Verfahrensschritte der Oberschenkelstraffung in der Türkei

Time needed: 4 hours.

Die Oberschenkelstraffung durchläuft wie andere Operationen drei Phasen:

  1. Vor dem Verfahren

    Vor Beginn der Oberschenkelstraffung ist es ratsam, den Arzt über chronische Erkrankungen der Person oder gegebenenfalls eingenommene Medikamente zu informieren und den Arzt über frühere Operationen zu informieren, ohne dabei Informationen zu vernachlässigen der Gesundheitszustand. Es müssen mehrere Anweisungen befolgt werden, von denen die wichtigsten sind:
    Besprechen Sie mit dem Arzt die Ergebnisse der Operation.
    Bei Vollnarkose mindestens sechs Stunden vor der Operation auf Essen und Trinken verzichten.
    Informieren Sie den Arzt über alle Medikamente, die regelmäßig eingenommen werden.
    Verzichten Sie mindestens eine Woche vor der Operation auf Alkohol und Rauchen.
    Setzen Sie blutverdünnende Medikamente wie Aspirin nach Rücksprache mit einem Arzt ab.
    Wählen Sie am Tag der Operation bequeme Kleidung.

  2. Während des Verfahrens

    Je nach Art der Oberschenkelstraffung, ob klein, mittel oder vollständig, und je nach Zustand des Patienten wird an einer unsichtbaren Stelle ein chirurgischer Schnitt gemacht und das gegebenenfalls in den Oberschenkeln konzentrierte Fett abgesaugt, dann die Absackung Die Haut wird geschnitten und schließlich wird die Haut mit kosmetischen chirurgischen Fäden vernäht, die sich mit der Haut nach kurzer Zeit auflösen. Etwa zwei Wochen.

  3. Nach dem Verfahren

    Nach der Operation muss der Patient ein bis zwei Nächte im Krankenhaus bleiben. Der plastische Chirurg gibt spezifische Anweisungen, sofern sich der Patient genau daran hält, desto bessere Ergebnisse werden erzielt. Hier sind einige Dinge zu beachten:
    Ruhen Sie sich vollständig aus und stellen Sie sicher, dass Sie vom Arzt verschriebene Medikamente sowie Schmerz- und Entzündungshemmer einnehmen, um Komplikationen zu vermeiden.
    Reduzierung oder Verzicht auf das Rauchen und Absetzen von blutverdünnenden Medikamenten.
    Trinken Sie viel Flüssigkeit, was zu einer besseren Erholung und Wundheilung in kürzerer Zeit beiträgt.
    Ausreichend Schlaf nach der Operation und Rückenlage nur für einen vom Arzt mit Anweisung festgelegten Zeitraum.
    Sorgfältige Wundversorgung.

Vor und nach einer Oberschenkelstraffung in der Türkei

Unten sind einige Fotos vor und nach der Oberschenkelstraffung in der Türkei, die im Turk Aesthetic Center in Istanbul durchgeführt wurde.

Oberschenkelstraffung Techniken in der Türkei Istanbul

Laser-Oberschenkellift

Die Laser-Oberschenkelstraffung hat sich zur besten Alternative entwickelt, nachdem sie zuvor aufgrund der hohen Kosten eine unbeliebte Option unter den kosmetischen Optionen war. Die Idee des Lasers zur Straffung der Oberschenkel beruht darauf, dass Strahlen ausgestrahlt werden, um die Hautzellen zur Produktion von Kollagen anzuregen, um strahlender und jugendlicher zu erscheinen. Eine Laser-Oberschenkellift-Sitzung dauert etwa 45 Minuten. Die Sitzung muss für die Langlebigkeit der Ergebnisse wiederholt werden.

Oberschenkelstraffung mit HIFU

Die HIFU-Technologie basiert auf dem Einstrahlen von hochintensiven fokussierten Ultraschallwellen auf schlaffe Haut und Falten. Diese Wellen dringen in die Tiefe der Haut ein und bewirken, dass sie sich selbst strafft, um ihre Elastizität und ihren Zusammenhalt wiederherzustellen, was die Haut zur Kollagenproduktion anregt, was wiederum das Hautbild verbessert. Das Ergebnis der HIFU-Technik zur Straffung der Oberschenkel hält etwa ein Jahr an und es dauert etwa 30-45 Minuten, um die Sitzung abzuschließen.

Oberschenkelstraffung

Es ist die traditionelle Methode, die eine radikale Lösung ist, um die Schlaffheit loszuwerden, die mit den erwähnten nicht-chirurgischen Methoden nicht beseitigt werden kann. Chirurgische Methoden werden nach dem Grad der Erschlaffung oder dem Zustand der Oberschenkel des Patienten eingeteilt, um die kleinen, mittleren und vollen Oberschenkel zu straffen.

Anweisungen nach einer Oberschenkelstraffung in der Türkei

Nach einer Oberschenkelstraffung sind viele Anweisungen zu befolgen, von denen die wichtigsten sind:

  • Befolgen Sie strikt die Anweisungen des Arztes und halten Sie sich an die rechtzeitige Einnahme von Medikamenten.
  • Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung oder Hitze.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie unbeständig schlafen.
  • Trinken Sie viel Wasser und Flüssigkeit.
  • Verpflichten Sie sich, das vom Arzt verordnete Korsett während des angegebenen Zeitraums zu tragen.

Vor- und Nachteile einer Oberschenkelstraffung in der Türkei

Negative

Die Negative nach einer Oberschenkelstraffung in der Türkei nehmen mit dem Erfahrungsgrad des Chirurgen stetig zu, zusätzlich zu der Nichteinhaltung der nach der Operation empfohlenen Anweisungen durch den Patienten. Das Wichtigste, was erwähnt werden kann, ist, nicht die erwarteten Ergebnisse zu erzielen. In seltenen Fällen kann es zu einem Mangel an Symmetrie zwischen den beiden Parteien in einem bestimmten Verhältnis kommen.

Positiv

Bei erfolgreichen Ergebnissen gewinnt der Patient sein Selbstvertrauen zurück, indem er das Absacken der Oberschenkel beseitigt, zusätzlich zu einem jugendlicheren und schöneren Aussehen.

Nebenwirkungen der Oberschenkelstraffung

  • Schwellungen und Rötungen in den Oberschenkeln.
  • Leichter Juckreiz an der chirurgischen Nahtstelle.
  • Beschwerden in der ersten Woche.
  • vorübergehende Taubheit
  • Leichte Schmerzen, die mit den vom Arzt verordneten Analgetika nach dem Eingriff verschwinden.

Oberschenkelstraffung in Istanbul, Türkei

Die Türkei im Allgemeinen und Istanbul im Besonderen ist aufgrund der vielen Vorteile, wie der Vielfalt der Möglichkeiten, der Kompetenz der Ärzte, der Qualität der Service und angemessene Preise. Die Oberschenkelstraffung in der Türkei ist eine der wichtigsten verfügbaren Optionen für Schönheitsoperationen, und ihre Kosten reichen von 3000 Euro bis 3500 Euro, je nach Zentrum und nach den Details der Operation.

Kosten einer Oberschenkelstraffung in der Türkei Istanbul

Die Kosten für eine Oberschenkelstraffung in der Türkei variieren von Ort zu Ort aus mehreren Gründen:

  • Der Ruf des medizinischen Zentrums oder Krankenhauses.
  • Erfahrung des Arztes.
  • Verfahrensdetails.
  • Die Dienstleistungen des Zentrums, da einige Zentren Pakete anbieten, die Behandlung, Unterkunft und Transport beinhalten.

Bei Turk Aesthetic Istanbul – Türkei werden die Kosten für die Oberschenkelstraffung nach den Verfahrensdetails von 3000 Euro bis 3500 Euro festgelegt.

Um die Kosten des Pakets einschließlich Unterkunft und Transport anzufordern, können Sie das Team von Turk Aesthetic über die Kontaktseite kontaktieren.

FAQ – Oberschenkelstraffung in Istanbul, Türkei

Wie lange dauert eine Oberschenkelstraffung?

Ungefähr 3-4 Stunden nach den Details der Operation.

Wann erscheint das Ergebnis der Oberschenkelstraffung?

Die Ergebnisse des Eingriffs sind unmittelbar und deutlich sichtbar, sobald die Auswirkungen der Operation nachlassen.

Wie hoch ist die Erfolgsquote einer Oberschenkelstraffung?

Der Grad der Ergebnisse ist proportional zum Können des Arztes, der den Eingriff durchführt, und der Verpflichtung des Patienten, die empfohlenen medizinischen Anweisungen nach der Operation einzuhalten. Im Allgemeinen ist die Erfolgsquote der Operation im Vergleich zu anderen Operationen hoch.

Welche Anästhesie wird bei der Oberschenkelstraffung verwendet?

Eine Oberschenkelstraffung kann unter Vollnarkose des Körpers durchgeführt werden.

Was kostet eine Oberschenkelstraffung in der Türkei?

Im Turk Aesthetic Istanbul liegen die Kosten für eine Oberschenkelstraffung zwischen 3000 – 3500 Euro

Wie lange ist die Erholungsphase nach einer Oberschenkelstraffung?

Ungefähr eine Woche bis zehn Tage.

Sind die Ergebnisse einer Oberschenkelstraffung dauerhaft?

Die Oberschenkelstraffung ist eine radikale Lösung, um Falten und Erschlaffungen loszuwerden, und ihre Ergebnisse können zwischen 10 und 20 Jahren liegen.

Was kostet eine Oberschenkelstraffung ohne Operation?

Die Kosten variieren je nach Techniktyp.

Verspannt das Gehen die Oberschenkel?

Es besteht kein Zweifel, dass Sport und Gehen dem Körper zugute kommen, aber Gehen wird nicht als ausreichend angesehen, um die Oberschenkel zu straffen, insbesondere bei mäßiger und starker Erschlaffung.

Ist eine Oberschenkelstraffung schmerzhaft?

Dank der Vollnarkose des Körpers während der Beendigung der Operation verspürt der Patient keine Schmerzen, aber nach dem Aufwachen und Abschluss der Operation kann der Patient einige Schmerzen verspüren, die mit den vom Arzt verschriebenen Analgetika verschwinden.

Ist es möglich, die Oberschenkel ohne Operation zu straffen?

Ja, es kann mit Laser und HIFU durchgeführt werden, aber nicht-chirurgische Methoden helfen nicht, mittleres und hohes Durchhängen zu beseitigen.

Schließlich können Sie über den Link direkt Kontakt mit dem Turk Aesthetic Istanbul Center aufnehmen, um Informationen und Preise anzufordern.